Mindful Masking

Viola Haderlein - styling and Sustainability expert.
Viola Haderlein: Styling & Sustainability Expert

HOME-SWEET-HOME-DAY 33:
SITZT, WACKELT NICHT UND HAT LUFT!
Jetzt ist es raus: Heute waren mein Prototyp und ich das erste Mal zusammen spazieren! Ergebnis unseres Selbstversuchs: Nie wieder ohne (während dieser Krise)! Und sonst: ein rundum sicheres Gefühl, keine schrägen Blicke, alle halten den Abstand ein, wenn man Maske trägt. Auf Empfehlung von Virologen empfiehlt jetzt sogar Frau Merkel höchstpersönlich das Tragen von Community-Masken im öffentlichen Raum. Das freut die Maskencommunity, die sich seit Wochen für das Tragen, Nähen und Verbreiten von wiederverwendbaren Masken zum privaten Gebrauch engagiert. Aktionen wie @maskeauf oder die Plattform für Maskenspenden @maskmaker_wirvsvirus haben Masken längst zum notwendigen Alltagsgegenstand erklärt. Höchste Zeit für den nächsten Schritt: die Community Masken als Fashion Accessoire zu etablieren! Das ist mehr als der sinnvollste Frühjahrstrend ever: An alle, die noch zögern und all die Egos da draussen, die es noch immer nicht geschnallt haben und umgebremst durch die Gegend niesen: Wir tragen Masken aus Höflichkeit und Respekt unseren Mitmenschen gegenüber! Wenn sie gut aussehen, umso besser.
Unser Home-Office wurde kurzerhand zum Home-Studio. Hier nähen wir jetzt stylische Community-Masken rund um
die Uhr. Alle helfen mit. Natürlich sind unsere Masken nachhaltig, aus 100% Upcycling Baumwolle, doppellagig, kochfest und mit weichen und verstellbaren Ohrschlaufen versehen. Ihr könnt Euch auf ein
Farb- und Musterfeuerwerk freuen! Die Masken sind nicht zertifiziert und keine Medizinprodukte. Fragt, wenn Ihr Fragen oder Baumwollstoffe übrig habt.
Let‘s rock this together!
Mehr Infos folgen. Stay tuned!
Sweater @thetribeberlin

Zero Waste Collection by Natascha von Hirschhausen

Mit ihrer No-Waste Kollektion verbindet Natascha von Hirschhausen richtungsweisendes Design und Nachhaltigkeit. Die transparente Produktion aus eco-fairen Materialien repräsentiert eine neue Ära des Kleidungs-Bewusstseins. Feminine Silhouetten und subtiler Minimalismus verschmelzen zu charismatischen Fashion Statements. Die Imagekampagne 2018/19 wurde von der Fotografin Kerstin Jacobsen sinnlich-dramaturgisch in Szene gesetzt. Für das Styling engagierte die Designerin Viola Haderlein @ blossommanagement, die aus den Kollektionsteilen skulpturale Objekte komponierte. Hair-Make-Up Artist Thorsten Weiß untermalte den ausdrucksstarken Stil von Kampfkünstlerin und Model Julia Schunevitsch, die mit expressionistischer Präsenz den Spirit der Kollektion verkörpert. Den Modefilm zum Shooting produzierte Lucas Doege:

Fotos: Kerstin Jacobsen www.kerstinjacobsen.de
Film, Cut & Music: Lukas Doege
Stylist: Viola Haderlein @ BlossomManagement
Hair &Make-up: Thorsten Weiss @lesArtists
Model: Julia Schunevitsch @ Izaio https://www.instagram.com/julia_paltschinskaya